LONGIERABZEICHEN I

 

 „Longieren leicht gemacht“

 

Teilnahme mit und ohne Abzeichenprüfung möglich!

 

Bildergebnis für Longieren Zeichnung theorie

 

 

16. & 17 . Mai 2020

                                       

 

Voraussetzungen           ( wenn Prüfung gewünscht!)

 

Die Bewerber/-innen müssen im laufenden Kalenderjahr mindestens 12 Jahre alt werden und im Besitz des IPZV-Basispasses sein.

 

Inhalte  und  Anforderungen:

Einfaches Longieren im Schritt, Trab und ggf. Galopp

- Durchführung von Übergängen

- Handwechsel

- Kleinere und größere Zirkel, Standortwechsel

- Ohne Hilfszügel

- Sicherheit und Grundkenntnisse im Umgang mit den Hilfen

- Theoretische Prüfung

 

Zeiten:

Samstag, 14.00 – 18.00 Uhr

Sonntag, 10.00 – 14.00 Uhr

 

Preis:     € 98,00 ( mit eigenem Pferd)          € 139,00 (mit Lehrpferd)

+ Prüfungsgebühr

Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es für „PRÜFUNGSWILLIGE“ die Möglichkeit das Longierabzeichen I

 am Sonntag, 22. November 2020 abzulegen.